Letztes Feedback

Meta





 

Wow, der geht ab

Guten Abend liebe Leser. Ich wollte euch heute noch schnell hier schreiben und euch davon erzählen, dass wir unseren Rasentraktor heute bekommen haben. Wir haben auch schon das erste Mal heute damit gemäht, und ich kann euch gar nicht sagen was für eine Erleichterung es war. Bisher mussten wir halt mit dem alt-herkömmlichen Rasenmäher den man so vor sich herschiebt mähen und das war richtig viel Arbeit. Aber der Rasentraktor ist viel viel schneller, weil die Schnittfläche größer ist und außerdem ist es natürlich auch viel einfacher weil man ja darauf herumfährt. Es macht geradezu Spaß. Ich bin total froh, dass wir uns dazu entschieden haben den Traktor zu kaufen. Also ihr müsst euch das nicht so vorstellen wie einen Traktor auf dem Bauernhof. Es ist kleiner als das. Ist sehr einfach zu bedienen und ziemlich schnell. Wenn ihr wollt könnt ihr ja einfach mal selbst hier auf der Webseite schauen, hier gibt es sehr viele hilfreiche infos für Rasentraktoren. Ihr könnt euch hier auch die verschiedenen Modelle und Anbauten anschauen. Ihr könnt hier auch Anbauteile bekommen mit denen man Grassamen verteilen kann und auch Blätter im Herbst aufheben kann, dann spart man sich das rechen. Ich bin jedenfalls von unserem Rasentraktor total begeistert und kann euch gar nicht sagen wieviel Arbeit mir das Ding spart. Ich habe es gehasst den Rasenmäher vor mir herzuschieben, ganz besonders dort, wo unser Grundstück einen Hügel hat. Es war immer ein richtiger Kraftakt. Ich kann euch auch empfehlen einfach mal sowas für euch selbst zu kaufen, am besten hier auf der Seite, denn die sind echt gut.

29.11.14 13:17, kommentieren

Werbung


Zeitersparnis

Guten Abend liebe Leser. Ich hatte euch gestern ja schon mal hier geschrieben und euch von unserem Haus hier am Stadtrand erzählt und auch davon wie groß unser Grundstück hier ist. Mein Mann und ich haben uns die Gartenarbeit bisher immer geteilt und wenn es dazu kam den Rasen zu mähen hat es ewige Zeiten gedauert. Wir haben einen ganz normalen Rasenmäher den man so vor sich herschiebt. Es ist viel Arbeit. Wir haben es uns jetzt überlegt, dass es vielleicht doch sinnvoll wäre, einen Rasentraktor zu kaufen. Damit würde die Arbeit auf jeden Fall sehr erleichtert werden. Ich hatte daher schon mal hier im Internet geschaut was ich so finden kann. Ich habe auch eine Webseite gefunden die mir einiges an infos über die verschiedenen Modelle und Ausführungen gegeben hat. Hier gibt es auch Traktoren für die man so bestimmte Anbauteile bekommt, um zum Beispiel Saatgut zu streuen oder Blätter im Herbst aufzusammeln. Das ist auf jeden Fall auch sehr praktisch. Ich habe die Seite meinem Mann gezeigt und er war ganz besonders an einem Modell sehr interessiert. Daher haben wir uns jetzt entschlossen es einfach mal zu bestellen. Ich kann euch gar nicht sagen wie froh ich bin, denn ehrlich gesagt hasse ich das Rasenmähen geradezu. Aber man kann das Gras ja nicht einfach wachsen lassen, es muss nun mal gemacht werden. Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis der Rasentraktor hier ankommt. Ich hoffe jedenfalls, dass er bald hier ist, denn in einer Woche oder so geht es mit dem Mähen schon wieder los.

29.11.14 13:17, kommentieren